Action, Spiel & Spaß.

Liebe Kinder und liebe Eltern,

leider mussten wir das eigentliche geplante Sommerzeltlager auf dem Schachen absagen, da die Umsetzung der Vorgaben der Corona-Verordnung über 11 Tage in der freien Natur nicht umsetzbar waren.

Wir sind froh, euch heute mit dieser Ausschreibung zu unserem „Faurndauer Sommerlägerle“ für die Zeit vom 16. bis 21. August 2020 einladen zu können. Dieses kleine Sommerzeltlager wird in diesem Jahr auf dem Rötenbach bei Bartholomä stattfinden. Dem Zeltplatz ist ein Freizeithaus angeschlossen mit ausreichend sanitären Anlagen, einer Scheuer sowie einer moderne Großküche. Die Unterbringung der Kinder erfolgt wie immer in Rundzelten (Alex-Zelten) – in diesem Jahr allerdings auf Feldbetten und mit einer Belegung von nur 3 Kindern pro Zelt. Wir konnten ein ausführliches Hygienekonzept für dieses Lägerle erstellen. Aufgrund dieses Konzepts ist die Teilnehmerzahl aber auf 45 Kinder beschränkt. Alle weiteren Teilnahmebedingungen sowie die Preise für das Lager findet Ihr am Ende dieser Ausschreibung.

Liebe Kinder, wir freuen uns darauf mit Euch sechs unbeschwerte und aufregende Sommertage auf dem Rötenbach zu erleben. Wir werden spannende Geschichten aus der Bibel hören, viel basteln und spielen, den Wald und die Natur erleben. Wir werden „auf Abstand“ sein und doch Gemeinschaft leben und erfahren. Werdet ein Teil dieses Zeltlagers und meldet Euch schnell an. 

Eure Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
aus CVJM und Evangelischer Kirchengemeinde Faurndau 

Nachrichten vom Lager:

Informationen, Fakten & Daten über den ultimativen Urlaub!

Faurndauer Sommerlägerle 2020 

Termin:
16.-21.08.2020 

Ort:,
Zeltplatz beim Freizeitheim Rötenbach Rötenbach 4, 73566 Bartholomä-Rötenbach 

Preis:
125 € (2 Geschwister zusammen 220 €) Ermäßigungen sind auf Antrag möglich (bitte in der Anmeldung angeben) 

Leistungen:
Unterbringung im Gruppenzelt (voraussichtlich 3 Kinder pro Zelt) Vollverpflegung aus der eigenen Lagerküche An- und Rückreise im Reisebus 

Leitung:
Achim Wernsdörfer, Timo Wiesinger, Mechthild Scheck, Jonas Rieth und Mitarbeiter*innen aus dem CVJM Faurndau und der Evang. Kirchengemeinde Faurndau 

Anmeldung:
Ab sofort bis 31.07.2020 unter www.zeltlager-faurndau.de Kinder, die für unser abgesagtes Zeltlager 2020 auf dem Schachen angemeldet waren, werden bis zum 09.07.2020 vorrangig bei der Vergabe der Plätze berücksichtigt. Ansonsten gilt die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen bei uns. Wer keine Möglichkeit zur Onlineanmeldung hat, schickt bitte eine formlose Anmeldung mit Kontaktdaten an: CVJM Faurndau e.V. z.Hd. Achim Wernsdörfer Wehrstraße 52, 73035 GP-Faurndau 

Mindest-TN:
Mindestteilnehmerzahl: 40 Kinder 

Sonstiges / Infos:
Alle angemeldeten erhalten spätestens 14 Tage vor dem Zeltlager den sogenannten „Rüstbrief“ mit allen notwendigen Informationen. Der von uns mit der Beitragsrechnung verschickte „Freizeitpass“ muss uns ausgefüllt und unterschrieben spätestens am 03.08.2020 vorliegen. Aus Hygienegründen haben wir uns dafür entschieden, für jedes teilnehmende Kind folgende Dinge von uns aus bereitzustellen und den Kindern nach dem Lager mitzugeben: 2 Schlauchschals, die gleichzeitig als Mund-Nase-Bedeckung verwendet werden können und die im Wechsel täglich von uns gewaschen werden. 1 Trinkflasche (ca. 900ml) mit separater Nachfüll- und Trinköffnung.

Anmelden